Berchem, Sankt-Willibrord-Kirche

Berchem - Sint-Willibrordus
Berchem, Sint-Willibrorduskerk

Die Geschichte der Kirche geht zurück bis in das 9. Jahrhundert. Das heutige Gebäude stammt teilweise aus dem frühen 16. Jahrhundert, der Chor und die Querschiffe sind im spätgotischen Stil erbaut. Das Kirchenschiff und die Seitenschiffe sind Neurenaissance- und klassizistische Anbauten aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Es gibt Kunstschnitzereien aus dem 17. Jahrhundert in Beichtstühlen und Chorgestühl, sowie Prunkgräber aus dieser Zeit. Altäre von P. Scheemaekers (1692) und eine schöne Forceville-Orgel (1725).

Haupteingang

Heilig Hartstraat 11
2600 Berchem

Praktische Informationen

Gottesdienste 
Sontag: 8.30 und 11.30 Uhr 

Öffnungszeiten 
Jedem Sontag : 08.00 – 12.30 Uhr
Jedem Donnerstag : 08.00 – 12.00 Uhr
Weihnachtsferien, jeden Tag: 13.00 – 17.00 Uhr Krippenausstellung
Vorbehaltlich besonderer Feiern

Eintritt frei 

Informationen
Offene Kirchen 

Pfarramt
Heilig Hartstraat 11, 2600 Berchem
Tel +32 (0)3 239 21 99
sint.willibrordus@skynet.be 

Mit der nebenstehenden Karte können Sie eine Route in Funktion Ihres Verkehrsmittels bestimmen.
Vielleicht möchten Sie VELO-Antwerpen verwenden: https://www.velo-antwerpen.be/de