Sankt-Amandus-Kirche

Antwerpen Sint-Amandus
Sint-Amanduskerk, Antwerpen

St. Amandus ist eine neugotische Kirche von Lode Baeckelmans und wurde zwischen 1869 und 1874 gebaut. Ihr architektonisches Konzept ist vorzüglich: eine Kombination aus klassischen Elementen der französischen Gotik, wie sie vom französischen Architekten Violet-Le-Duc im 19. Jahrhundert angewandt wurden, und der flämischen Scheldegotik. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die neugotischen Glasfenster von Bethune, Didron und Stalin & Janssens, sowie Fenster von E. Steyaert aus dem 20. Jahrhundert.

Haupteingang

Sint Norbertusstraat 1
2060 Antwerpen

Praktische Informationen

Gottesdienste
Sontag: 11:00 Uhr 

Pfarramt
Sint Norbertusstraat 1, 2060 Antwerpen
tel. +32 (0)3 232 08 48
sint-amandus@warmnoord.be  
parochie-sint-amandus

Mit der nebenstehenden Karte können Sie eine Route in Funktion Ihres Verkehrsmittels bestimmen.
Vielleicht möchten Sie VELO-Antwerpen verwenden: https://www.velo-antwerpen.be/de